Anwalt Sozialrecht – Hartz 4 Rechner – Onlineprüfung

Anwalt Sozialrecht Berlin Hartz 4 Rechner

Hartz 4 Rechner – Prüfe Deine Hartz 4 Berechnung – Onlineprüfung vom Anwalt

Intelligenter Hartz 4 Rechner vom Anwalt

Kostenloser Hartz 4 Rechner zur Prüfung deiner Hartz 4-Leistungen

Nutze den kostenlosen Hartz 4 Rechner und prüfe, ob dir noch mehr Geld vom Jobcenter zusteht. Die Hälfte aller Hartz 4-Bescheide ist falsch! Dies bedeutet, dass dir unter Umständen ein höherer Regelsatz und somit mehr Geld zusteht. Als Anwälte für Sozialrecht bieten wir eine kostenlose Prüfung deines Hartz 4-Bescheides. Mit Hilfe des Online Hartz 4 Rechners findest du schnell und einfach heraus, ob die Höhe deiner Leistungen richtig ist. Dabei nehmen sich echte Anwälte deinen Bescheid vor und prüfen ihn auf Herz und Nieren. Für dich ist diese Prüfung absolut risikofrei und kostenlos. Wenn wir herausfinden, dass dein Bescheid nicht stimmt, kontaktieren wir dich unverzüglich und zeigen dir auf, welche Möglichkeit du in so einer Situation hast. Natürlich stehen wir dir als Anwälte dabei jederzeit gern zur Verfügung.

Wie setzen sich die Hartz 4-Leistungen zusammen?

Dein monatlicher Gesamtbetrag an Hartz 4-Leistungen setzt sich aus verschiedenen Komponenten zusammen. Die beiden wichtigsten Faktoren sind der Hartz 4-Regelsatz sowie deine Kosten der Unterkunft (KdU). Dazu zählen beispielsweise deine Miete und die anfallenden Kosten für die Heizung. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, dass dir verschiedene sogenannte Mehrbedarfe zustehen, die du zusätzlich zu deinem Hartz 4-Regelsatz bekommst. Auch die Anzahl der in deiner Bedarfsgemeinschaft lebenden Mitglieder sowie deren Einkommen spielen eine entscheidende Rolle bei der Ermittlung der Höhe deiner Hartz 4 Leistungen. Es sind also eine ganze Reihe von Faktoren, aus denen sich dein Hartz 4 Bescheid zusammensetzt. Nicht selten kommt es daher vor, dass ein Bescheid schlichtweg falsch ist.

Was bedeutet der Begriff Bedarfsgemeinschaft?

Als Empfänger von Hartz 4 Leistungen bildest du gemäß der Definition des Jobcenters automatisch eine so genannte Bedarfsgemeinschaft. Dies muss nicht zwangsläufig bedeuten, dass du gemeinsam mit anderen in einer Wohnung lebst. Allerdings zählen alle Mitglieder, die im selben Haushalt mit dir leben, zu dieser Bedarfsgemeinschaft. Neben dir als Antragsteller zählt also dein Ehepartner beziehungsweise dein Partner dazu, der mit dir die Wohnung teilt. Hierzu gibt es jedoch noch eine Sonderregelung bezüglich des ersten Jahres, dem so genannten Probejahr. Weiterhin gehören sowohl deine Kinder als auch die Kinder deines Partners zu deiner Bedarfsgemeinschaft, sofern sie unter 25 Jahren sind und noch bei dir beziehungsweise euch wohnen. Es ist wichtig, die Anzahl der Mitglieder deiner Bedarfsgemeinschaft korrekt zu ermitteln, da sich daraus weitere Faktoren zur Berechnung deiner Leistungen ergeben.

Was kann unser Hartz 4 Rechner? „Wir stellen die richtigen Fragen !“

  1. Im Hartz 4 Rechner prüfen echte Anwälte und kein „Taschenrechner“ Ihren Bescheid, Ihre Sanktion oder zum Beispiel Ihre Rückforderung vom Jobcenter. Fragen beantworten und am besten Unterlagen einreichen.
  2. Wir prüfen hier auch andere Rechtsprobleme, wie zum Beispiel, Ihre Kündigung oder Ihr Problem im Familienrecht.
  3. Wir prüfen, ob Sie Hilfe vom Anwalt brauchen könnten, weil Ihre Rechte verletzt werden könnten. Wir sagen Ihnen wie Sie sich selber helfen oder was wir für Sie tun können.
  4. Oder Sie nehmen einfach Kontakt auf und Fragen, ob wir helfen können.

Onlineprüfung – Hartz 4 Rechner auch auf türkisch

Die Onlineprüfung -bzw. der Hartz 4 Rechner ist auch auf Türkisch verfügbar: Hier finden Sie die Onlineprüfung – Hartz 4 Rechner auf Türkisch.

Wie hoch sind die Regelsätze von Hartz 4?

Die Regelsätze sind in so genannte Regelbedarfsstufen eingeteilt. Für das Jahr 2018 gelten folgende Hartz 4 Regelsätze: Hartz 4 Regelbedarfsstufe

Auszahlungsbetragpro Monat
Alleinerziehende / Alleinstehende416 Euro
Leistungsberechtigte Erwachsene
innerhalb einer Bedarfsgemeinschaft
374 Euro
Junge Erwachsene zwischen 18 und 25 im Haushalt der Eltern332 Euro
Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren316 Euro
Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 14 Jahren296 Euro
Kinder zwischen 0 und 6 Jahren240 Euro

Was sind Mehrbedarfe und wie beeinflussen sie die Hartz 4 Leistungen?

Unter bestimmten Umständen stehen dir so genannte Mehrbedarfe zu, die du zusätzlich zum Hartz 4 Regelsatz bekommst. Zu diesen Mehrbedarfen gehören sowohl Schwangere (ab der 13. Schwangerschaftswoche) und Menschen mit Behinderungen. Darüber hinaus erhalten Alleinerziehende und Menschen mit schweren chronischen Erkrankungen zusätzliches Geld in Form von Mehrbedarfen. Doch auch, wenn du eine kostenaufwendige Ernährung benötigst oder du deine Wohnung per Gastherme oder Wasserboiler heizen musst (dezentrale Wassererwärmung), steht dir ein Mehrbedarf zu.

Welche Auswirkungen hat dein Einkommen auf den deine Leistungen?

Wenn du erwerbstätig bist, dein Einkommen jedoch nicht für die Bestreitung deines Lebensunterhaltes reicht, zählst du per Definition des Jobcenters als so genannter Aufstocker. In diesem Fall erhältst du nicht den vollen Hartz 4 Satz. Das Jobcenter stockt lediglich dein gewerbliches Einkommen bis auf das Existenzminimum unter Berücksichtigung der gültigen Freibeträge auf. Weitere vom Jobcenter berücksichtigte Einkommensarten sind das Kindergeld, Unterhalt für dein Kind sowie ein Unterhaltsvorschuss. Diese zählen zu sonstigen Einkommen.

Als arbeitender Hartz 4 Empfänger stehen dir Freibeträge zu

Sobald du ein eigenes Einkommen aus einer gewerblichen Tätigkeit bekommst, stehen dir verschiedene Freibeträge zu. Für dich heißt dies, dass ein Teil deines Einkommens nicht auf die Höhe deiner Hartz-4-Leistungen angerechnet werden. Ganz pauschal gilt: Wenn du monatlich bis zu 100 Euro in einem Nebenjob verdienst, darf das Jobcenter dieses Einkommen nicht auf deine Leistungen anrechnen. Du darfst dieses zusätzliche Einkommen also komplett behalten. Sobald du mehr als 100 Euro im Monat verdienst, gelten Freibeträge zwischen 10 % und 20% deines zusätzlichen Einkommens zu.

Woran erkenne ich, dass mein Hartz 4 Bescheid falsch ist?

Die Ermittlung der exakten Höhe deiner Hartz 4 Leistungen ist so komplex, dass es für Laien nicht einfach ist, den Bescheid selbst auf Richtigkeit zu prüfen. Daher bieten wir dir einen kostenlosen Hartz 4 Rechner an, mit dem du deinen Bescheid ganz einfach von Fachleuten prüfen lassen kannst. Wir kennen die Tricks des Jobcenters und wissen, wo wir bei Hartz 4 Bescheiden ganz genau hinsehen müssen. Unter Berücksichtigung aller relevanten Faktoren prüfen wir jeden Bescheid bis ins kleinste Detail. So können wir herausfinden, ob dir das Jobcenter Leistungen in angemessener Höhe auszahlt. Als Empfänger von Hartz 4 Leistungen steht dir diese Prüfung durch einen Rechtsanwalt kostenlos zur Verfügung. Für dich heißt dies, dass du ohne jedes Risiko und vollkommen kostenfrei deinen Bescheid von uns prüfen lassen kannst, indem du unseren Hartz 4 Rechner nutzt.

Wir übernehmen die Prüfung deiner Hartz 4 Berechnung

Vom Regelsatz über Mehrbedarfe bis hin zu Freibeträgen und anrechenbarem Einkommen – die Hartz 4 Berechnung ist äußerst komplex. Wer sich nicht mit all den Facetten der einzelnen Faktoren auskennt, hat es schwer, den Bescheid des Jobcenters ohne fremde Hilfe zu prüfen. Um dennoch sicherzugehen, dass deine Hartz 4 Berechnung korrekt gemacht worden ist, bieten wir die die Möglichkeit, deinen Hartz 4 Bescheid auf Richtigkeit zu überprüfen. Sollten wir feststellen, dass die Angaben des Bescheides nicht richtig sind, bieten wir dir zudem die Option, für dich Widerspruch einzulegen. Notfalls gehen wir auch noch einen Schritt weiter und klagen die dir zustehenden Leistungen für dich ein. Kontaktiere uns, um von unserem kostenlosen Hartz 4 Rechner zu profitieren.

Kosten und Rechtliches zur Onlineprüfung bzw. Hartz 4 Rechner

Unser Service (Hartz 4 Rechner – Onlineprüfung) ist  kostenlos und unverbindlich für Sie. Alle Gespräche und Informationen im Rahmen der Onlineprüfung /  des Hartz 4 Rechners unterliegen der anwaltlichen Schweigepflicht. Sie erteilen uns durch die Zusendung der Unterlagen kein Mandat. Es entstehen keine Kosten. Anhand Ihrer Angaben  prüfen wir, wie und ob und wie wir Ihnen ggf. helfen können. Wir werden umgehend mit Ihnen Kontakt aufnehmen, per Email oder Telefon.

Weitere Informationen zu unseren Kosten im Sozialrecht und Hartz 4 finden Sie hier…

Ablauf des Hartz 4 Rechners – Onlineprüfung

  1. Bitte beantworten Sie die Fragen des Formulars.
  2. Geben Sie uns möglichst genaue Informationen.
  3. Schicken Sie uns Ihre relevanten Unterlagen, wie Bescheid vom Jobcenter, Kündigung, Strafbefehl oder Abmahnung.
  4. Sie erhalten per Email eine Antwort, Rückfragen oder einen Anruf.